Samstag, 22. September 2012

Besuchsnachmittag.............

........im Wald.
Wie ihr ja wisst, war gestern vom Kiga und 1./ 2. Klasse der Besuchsnachmittag im Wald.
Die WALDWOCHE ist vorbei und wir Eltern haben einen Rückblick bekommen.
 
Zuerst möchte ich mich aber noch für all die lieben Kommentare zu meinen Waldkissen bedanken.
Vielen lieben Dank, ich habe mich sehr darüber gefreut!!!!
 
Und jetzt ein paar Bilder vom Besuchsnachmittag.
 
 
Die Kinder haben uns von jedem Tag berichtet, hier einen Pilz den sie gefunden haben und der die Tiere angeknabbert haben.
Ja genau, es ist ein Fliegenpilz!!!
 
Sie haben uns erzählt über den Wald, die Tiere, wie fällt man einen Baum, dann haben die Einten uns auch noch ihren "Stecken-Tanz" vorgeführt.
 
 
Dann gabs ein Spiel "Baumstamm tasten".
Finde ich den Baum wieder, welchen ich Blind ertastet hatte? Auch die Eltern durften mitspielen!
 
 
BARFUSSWEG
Aus verschiedenen Waldmaterialien.
Bei diesem Pfad, welche die Kinder gelegt hatten, durften die Schuhe ausgezogen werden!
 
 
Als Abschluss konnte dann jeder noch eine Schoggibanane oder einen Schoggiapfel auf dem Feuer machen.
Mmhhh fein.....
 
Diese Woche war für alle sehr spannend und toll!!!
Natürlich auch anstrengend für die Kinder, Lehrpersonen und auch für die Eltern :-)
Aber ich finde es toll, wenn die Schule so ein Projekt durchführt.
 
Ich glaube ein paar sind schon an ihre Grenzen gekommen......aber das gehört auch ab und zu zum Leben dazu, oder?
 
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. ...TOLLE FOTOS!!!!

    HM.... FEIN.... SCHOGGIBANANE.... LEEEECKER!!!!!

    IHR HABT ECHT TOLLE IDEEN!!!!!

    NUN ABER WÜNSCHE ICH DIR EINEN WOHLVERDIENTEN RUHIGEN SONNTAG,

    HERZLICHST NATHALIE

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    So lustig bei uns war die Woche auch Waldwoche und sie hatten auch die verschiedenen Themen. Die nächste Woche dürfen unsere Kinder noch in die Schreinerei und mit dem Förster einen Baum fällen.

    Schade war nur das wir nicht mal einen Tag reinschauen durften. Das fehlte irgend wie.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  3. Das war bestimmt total spannend für die Kleinen, finde ich gut dass die solche Projekte machen... bei mir gab es das nicht in der Schule.
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mica,

    danke für Deinen Besuch auf meinem Blog...hat mich sehr gefreut! Auch bei Dir gibt es ja einige seeehr schöne Dinge. Mein Favorit ist Deine selbst entworfene Tasche....;o) Wunderschön und so praktisch! Ich nähe auch gern Taschen, da kommt man so schön zur Ruhe - finde ich.
    Das Projekt oben war bestimmt sehr interessant. Gut, wenn so etwas gemacht wird.
    Ich mag es, wenn Kinder zur Natur zurück geführt werden und alles darin schätzen lernen. Auch den Fliegenpilz ;o)
    Einen schönen Sonntag Abend noch!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir schreibst. Ich freue mich sehr über deinen Kommentar :o)

Cute Running PuppyCute Running Puppy