Donnerstag, 7. Februar 2013

I-Phone-Täschli

Mein neues I-Pone braucht unbedingt ein TÄSCHLI!!!!
 
Also brachte ich meine Vorstellungen auf Papier und entworf ein Schnittmuster.
 
Und das ist entstanden :o)
Ab damit zu RUMS......
 
Aussen ists verziert mit Spitzen, Samtbänder und Stickbild.
 
Öffnen mit dem Reissverschluss..........
 
...................und Innendrin ist nochmals ein Täschli mit einer Klappe.
Die Klappe dient jedoch nur als Schutz, dass beim Schliessen nichts kratzt!
 
Natürlich wieder mit vielen Verzierungen!
 
 
Und passend zum Stickbild Vorne drauf, den Schriftzug "Kaffi- Chränzli"
(für alle die kein Schweizerdeutsch verstehen, Kaffi- Chränzli = gemütliches zusammensitzen, plaudern und Kaffee oder so trinken)
 
 
Wenn ich mein Täschli einfach mal so mitnehme, ohne Handtasche, habe ich noch eine Handschlaufe angenäht und einen Ring für meinen Schlüssel!
 
Ja ja,.........mit Kindern ist man schnell mal kurz weg ohne die ganze Tasche mitschleppen zu müssen.
Und hat das "Wichtigste" dabei :o)
 
***Ich finds toll, mein neues Täschli***
 
Und übrigens, wers noch nicht gesehen hat, ich feiere meinen 1. Bloggeburtstag und mache eine Verlosung! Wer mitmachen möchte kann das noch bis Ende dieser Woche!!!
 
Jetzt bin ich schon gespannt was andere diese Woche bei RUMS zeigen!
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. So toll sieht das aus und bestimmt ist das praktisch! Ein chorbji fasnächtlicher Grüsse sende ich dir
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Wow ... sieht hammerstark aus. Und sehr Edel, macht wirklich was her. Und dann auch noch so praktisch. Bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sehr hübsch und praktisch. Die Idee mit der "schnell-alles-dabei"-Tasche ist super!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mica
    Dein I-Phone-Täschli sieht super aus. Eine geniale Idee!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. dein täschli hat grosse klasse! schicke auftritte müssen dir gewiss sein ☺
    ich nehme an, dass unser specht zu uns kommt, weil wir wohl "leckere" überwinterungsgäste unter den schindeln haben, tausende von fliegen, ohrwürmern, marienkäfer oder so...
    ausserdem kann er bestimmt wegen der dicken schneedecke sonst nix essbares finden, oder unsere spröden schindeln wegspitzen ist leichtere arbeit als einen lebendigen baum anhämmern (weniger kopfweh ☺)...
    aber ein interessanter vogelbesuch, der schon im herbst mit einem gspändli das war
    herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  6. Herzlich Willkommen auf meinem Blog ich freue mich sehr dass du da bist und ich wünsche dir viel Spaß
    Dein Täschli ist TOLL!!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  7. sehr schön geworden,grad mit dem deko kitsch,herzallerliebst....ich hab ähnliches rumfliegen aber mir erschliesst sich das mit dem rv noch nicht,irgendwie sieht es bei mir weniger toll aus ;)

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir schreibst. Ich freue mich sehr über deinen Kommentar :o)

Cute Running PuppyCute Running Puppy